News

17.01.2018 19:24

Neues Lehrteam im Hamburger Ju-Jutsu Verband

Wie schon in einigen anderen Bundesländern übernimmt ab sofort auch in Hamburg ein Lehrteam die Verantwortung für das Lehren und Lernen im Auftrag des Hamburger Ju-Jutsu Verbandes. Auch die Sportvereinigung Polizei Hamburg / Budocentrum (SVP) ist vertreten.

Weiterlesen …

26.12.2017 18:41

Ein Sportjahr mit 37 Titeln

Das war sein Jahr und er hat es gerockt. Unser Sportler des Jahres: Abdulkadir Kalender. Mit 37 errungenen Titeln endet für Abdulkadir Kalender ein mehr als erfolgreiches Jahr 2017. Eine Leistung, auf die der 25 jährige Karate-Trainer aus der Budoabteilung der Sportvereinigung Polizei Hamburg mit Recht stolz sein kann. Vom Weltmeistertitel bis zum Bundestrainer, in unterschiedlichen Disziplinen und Weltverbänden.

Weiterlesen …

17 Titel für die Veddeler Karatekas

18.12.2017 14:46 von Andreas Rasche

17 Titel für die Karatekas der SV Polizei Hamburg.
17 Titel für die Karatekas der SV Polizei Hamburg.

Am 16.12.2017 fand die offene norddeutsche Meisterschaft der WKF (World Kickboxing Federation) in Lübeck statt. Vier Karatekas der Sportvereinigung Polizei Hamburg aus der Budoabteilung von der Veddel holten unglaubliche 17 Titel. Auch Trainer Abdulkadir Kalender konnte als Teilnehmer sieben Titel für sich in Formen-, Pointfight- und Leichtkontakt verzeichnen.


Temim und Amar Möhlenhoff belegten bei ihrer Premiere im Leichtkontakt gleich einen zweiten und ersten Platz. Temim gewann außerdem alle seine fünf Kategorien und wurde prompt mehrfacher norddeutscher Meister. Amar errang drei Mal den vize- und einen dritten Platz. Ahmad Mohamad sicherte sich in der Formenkategorie den dritten Platz. Das Trainerteam um Harald Stöhr, Upali M. Fonseka und Abdulkadir Kalender sowie das Budocentrum der SV-Polizei Hamburg sind mächtig stolz auf die sportlichen Leistungen ihrer Schüler.


Ahmad Mohamad: 1x 3.Platz
Amar Möhlenhoff: 3x 2.Platz; 1x 3.Platz
Temim Möhlenhoff: 5x 1.Platz
Abdulkadir Kalender: 3x 1.Platz; 4x 2.Platz



Text und Foto: Harald Stöhr

Zurück