News

23.04.2018 16:16

Erfolgreiche Taekwondo Kup-Prüfung

Am Sonntag den 22.04.2018 legten 20 Taekwondo-Sportler der SV Polizei Hamburg ihre KUP-Prüfung im Taekwondo ab.
Das Teilnehmerfeld im Alter zwischen 9 und 42 Jahren und Graduierungen von 10. bis 5.Kup, mußte sein Können in allen Disziplinen des Taekwondo demonstrieren.

Weiterlesen …

20.04.2018 18:25

Double, Single, Empty - Stocktechniklehrgang im Budocentrum

Am 7.4.2018 gaben sich Jens Keckstein (6. Dan Ju-Jutsu, Präsident Breitensport, Graduated Giron Arnis Escrima) und Nele Groß (3. Dan Ju-Jutsu, IKAEF Phase 4) im Budocentrum Hamburg die Ehre beim Lehrgang "Stocktechniken für Spaß, Training und Prüfung".

Weiterlesen …

non standard TaeKwonDo

"Unsere Version" des Taekwondo

TKD_Bodenkampf_DH-KL.jpg

Wir betreiben WTF -Taekwondo...erweitert mit sinnvollen, effektiven Techniken aus anderen Nahkampf-Systemen.

 

Neben Taekwondo besuchen und trainieren wir diverse Nahkampf-Systeme und deren Techniken fließen in unser Repertoire ein.

In aller Kürze...

Wir unterrichten seit 1991 Sportler aller Altersklassen in Taekwondo. Unsere besondere Kompetenz liegt in den Bereichen Selbstverteidigung und Wettkampf.

Mixed Martial Arts - MMA

Neben den standard Techniken des sehr dynamischen Taekwondo "schauen wir über den Tellerrand" und erweitern dieses Repertoure mit sinnvollen, effektiven Techniken aus anderen Nahkampf-Systemen und schließen damit die Lücken, die Taekwondo in seinem standard-Programm nicht abdeckt.

 

Einflüsse aus Systemen wie Boxen, Jeet Kune Do, Silat, Grappling, Escrima, Gehlen-Team-System, Gokor´s and Gene LeBell´s Free Fighting System (MMA), Brasilian Jiu-Jitsu u.a. prägen unser Selbstverteidigungs-Programm und unterscheidet uns von anderen Taekwondo-Schulen.

 

Dabei vernachlässigen wir nicht die üblichen Inhalte des Taekwondo!
Wir haben in den vergangenen Jahren stets sehr erfolgreiche Sportler hervorbringen können, die ihre Fähigkeiten im Vollkontakt Wettkampf ebenso hervorragend unter Beweis stellten, wie in den Bereichen Poomse, Selbstverteidigung und Bruchtest.

Grappling

Grappling ist ein Element vieler Kampfsportarten und fester Bestandteil unseres Trainings. Es beinhaltet Hebel, Würfe, Take-Downs (zu Boden bringen), Aufgabegriffe, Würgegriffe und andere Haltegriffe jeglicher Art. Die verschiedenen Techniken haben zum Ziel, den Gegner in eine für ihn unvorteilhafte Position zu bringen und ihn anschließend bewegungsunfähig zu machen und/oder zur Aufgabe zu zwingen.

Seminare mit Gokor Chivichyan

Gokor Chivichyan ist einer der weltbesten Grappling-Trainer, der über einen unglaublichen Erfahrungsschatz in NHB –/MMAKämpfen (ca. 400 Amateurkämpfe) verfügt. Seine Hayastan Academy in Los Angeles ist eine der weltbesten Einrichtungen für MMA, Judo und Sambo.